Deutsche Ostasienmission

International – Interkulturell – Interreligiös

Eine ungewöhnliche Mission: Die Deutsche Ostasienmission vertritt von Anfang an eine liberale Theologie, die sich durch Offenheit anderen Religionen gegenüber auszeichnet. Sie fördert das Studium der nichtchristlichen Religionen und sucht das Gespräch mit anderen Kulturen und Religionsgemeinschaften.

Impressum

Die Deutsche Ostasienmission (DOAM) gehört zu den 28 Mitgliedern der Evangelischen Mission in Solidarität e.V. (EMS). Die EMS ist ein Zusammenschluss von 23 Kirchen und fünf Missionsgesellschaften in zehn Ländern in Asien, Afrika, dem Nahen Osten und Europa. Sie setzt sich ein für weltweite Mission und kirchliche Zusammenarbeit.

Evangelische Mission in Solidarität (EMS)

Vogelsangstraße 62
70197 Stuttgart
+49 711-636 78 -0
+49 711-636 78 -45
info@dont-want-spam.ems-online.org

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart, Vereinsregister VR 2754
USt-IdNr. des Werkes: DE 99015/03955
Vereinsvorsitzender: Klaus Rieth

Die EMS e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke im Sinne des Abschnitts "steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

Verantwortlich für den Inhalt

Georg Meyer
 Geschäftsführer DOAM
+ 49 711 636 78 -14
meyer@dont-want-spam.ems-online.org

Design und Realisation

B-FACTOR
Schoellstraße 7
70599 Stuttgart  
info@dont-want-spam.b-factor.de
www.b-factor.de

Copyright Fotos: EMS

Mitglied in der

Logo der EMS